Nur eine weitere bittersüße Geschichte
  Startseite
    Dear Diary
    Gedankenfetzen
    Seelen * Lieder
  Über...
  Archiv
  Texte
  Gedanken
  Gästebuch
  Kontakt

   Alte Heimat und die ganz vieler Trottel
   Meine neue Forenheimat

http://myblog.de/ladypsycho

Gratis bloggen bei
myblog.de





Über

Hier sollte ich wohl über mich erzählen.



1.Kurz Bio



Ich bin 1987 in Münchens Ghetto Viertel Neuperlach geboren worden. Bin dort glücklicherweise gesund zur Welt gekommen, nicht ganz selbstverständlich - da sich die Nabelschnur bereits um meinen Hals gewickelt hatte. Alles in allem habe ich diesen Tag gut überstanden.



Meine Kindheit verbrachte ich bis ich 9 war in dem Klein Istanbul Münchens und zog dann in meinen aktuellen Wohnort um,welcher sich in der Nähe meiner tollen Schule befindet die ein architektonisches Meisterwerk darstellt. Der Apltraum fing in der 5ten Klasse an. Fremde Kinder die ich nicht mochte und sie mich nicht. In der 7ten Klasse lernte ich meine heutige beste Freundin E. kennen. Wir haben uns angefreundet, an einen Tisch gesetzt und kleben immer noch furchtbar einander - wenn sie nicht gerade wieder in England oder Polen ist. Wie dem auch, zwei Verrückte haben sich gefunden. Zusammen sind wir oft nicht mehr feierlich,aber ab und zu können wir ganz angenehm sein. Ich vermisse sie zz schrecklich. In der 9ten Klasse hatten wir immer mehr mit unserer Parallelklasse zu tun, und die Freundschaft zu E. und A. stellte den Anfang der Fab Four da. Tada ... Auch wenn es da im Moment kriselt. Wie dem auch sei, nach einer ziemlich beschissenen Zeit kam ich dank Schule und dem Unterricht mit unserer Parallelklasse (jaja, diese Schulbekanntschaften) in den Osterferien diesen Jahres mit meinem Freund zusammen. Ab da an schien irgendwie alles wieder besser zu werden. Das lag sicher auch mit an ihm. Vllt nicht weil er irgendetwas aktiv getan hat, aber einfach einen Anteil an meinem Leben hatte/hat und da war/ist. Danke hierfür. Während eines schulischen Frankreichaustausches in der 10ten habe ich auch meinen jetzigen besten Freund B. näher kennengelernt. Den Thera 2. Bei ihm kann ich mich immer auskotzen. Thera 1 ist A. Er hat mir einen Arschtritt verpasst als ich es am nötigsten hatte. Danke. Lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende. Haben zwar jetzt leider nicht mehr so viel miteinander zu tun,aber er hat immer noch eine besondere Stellung.

Das war alles erwähnenswerte in Kurzform.



Jetzt hat die 11te Klasse begonnen. E. ist weg. Alle anderen sind hier. That's life.









Alter: 29
aus: waldtr München
 

Ich mag diese...
Lieder: la vie est belle - mc solar, snow - rhcp, best of you - foo fighters
Sendungen: gilmore girls, sex and the city, grey's anatomy, mtv made
Filme: love actually (= tatsächlich liebe), eiskalte engel
Bücher: harry potter, harry bosch und comissario brunetti romane, liebe in zeiten der cholera
Autoren: joanne k. rowling, michael connelly, donna leon, gabriel garcia marquez, milan kundera, joy fielding
Sportarten: volleyball, boarden und voltigieren (aber nur zum ansehen - leider)
Sportler: meinen freund (leistungssportler )
Hobbies: lesen, kino, internet, freund und freunde
Orte: paris, usa

Mehr über mich...



Werbung





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung